#GIVING Tuesday

Lasst uns gemeinsam ein Zeichen setzen für die eigentliche Botschaft um Weihnachten. Gott hat sich uns geschenkt. Sollte es dann nicht auch für uns üblich sein zu schenken? Als Nachfolger Jesu wollen wir auch etwas verschenken. Wir laden alle ein am Dienstag zu uns ins hALLEluja zu kommen und gratis Kaffee, Tee und Kuchen zu essen. Geniest die Gemeinschaft unter einander und lernt andere Menschen kennen. Komme vorbei. Ausserdem spielen wir den ganzen Tag Filme oder Zeugnisse was Gott Menschen in Österreich geschenkt hat in unserem Kino. Natürlich geschenkt – also gratis. Wir freuen uns auf euer Kommen

Vorschau 2020

Es gibt zwei Agenden die uns besonders wichtig sind.

Begegnungen mit Gott und Einheit (Nicht Gleichheit) unter Christen. Diesen Schwerpunkten wollen wir nächstes Jahr besonders Rechnung tragen. Darum haben wir aussergewöhnlich Menschen kontaktiert oder bereits eingeladen. Ein wenig wollen wir euch mal verraten.

Günter Goiginger – wird am 25. Jänner 2020 zu uns kommen. Er ist der echte Stiefvater, welcher in dem Film “Die Beste aller Welten” eine wichtige Rolle spielt. Seine Erfahrungen aus der Drogenszene aber auch wie Gott Ihm da herausgeholfen hat ist hörenswert. Hier der Trailer des Films:

Wir planen auch Ad de Bruin nach Österreich zu holen. Er ist mit Jugend mit einer Mission und ich durfte einen Vortrag über die Gemeinde Gottes während meines Sommeraufenthaltes in Prag hören und hatte sofort das Empfinden, dass er in Wiener Neustadt sprechen sollte. Seine Missionarslaufbahn führte diesen Niederländer mit seiner schwedischen Gattin über 10 Jahre nach Ruanda und nun seit vielen Jahren in die Slowakei. Seine Einsichten über biblische Prinzipien in der Politik aber auch wie die Bibel Familie sieht erweitern die Sicht darauf, wie man Reich Gottes bauen kann,… Wir hoffen Ihn im Februar 2020 zu sehen.

Ad de Bruin

Wir sind in Kontakt mit Jen Bricker und Ihrem Mann Dominik Bauer. Sie wurde ohne Beine geboren und von Ihren Eltern adoptiert. Auch Sie hat eine besondere Geschichte, die Sie uns noch genauer Erzählen will. Vorraussichtlich im März 2020 wird es soweit sein. Ein wenig Einblick in Ihr Leben könnt Ihr hier sehen:

Wer mehr über unsere Veranstaltungen wissen will, kann sich gerne bei unserem Newsletter anmelden. Wir senden einmal pro Monat eine Infonewsletter. Bitte hier anmelden